Wydawnictwo Buchmann - polnische bücher

Der Buchmann Verlag wurde 1987 gegründet. Derzeit gehört der Verlag zur Grupa Wydawnicza Foksal, zu der unter anderem auch Wilga und W.A.B. gehören. Oficyna ist auf Ratgeber, Alben, Hobby- und Fachbücher, Enzyklopädien, Wörterbücher, Studien, Biografien und Memoiren spezialisiert. Der Verlag bietet zum Beispiel Bücher zu den Themen Garten, Architektur, Familie, Kinder, Mode oder Wirtschaft an. So finden sich in Buchmanns Katalog sowohl spannende Sachbücher als auch hervorragende Belletristik, Bücher für erwachsene Leser, aber auch Bücher für Kinder.

Der Verlag ist bekannt für seine interessante Reihe von Biografien von Sportstars, zu der bisher "Spalony" (die Autobiografie von Andrzej Iwan), "Kowal. Eine wahre Geschichte" (die Autobiographie von Wojciech Kowalczyk). Buchmann hat auch so interessante Reiseführer wie "Odetchnij od miasta. 62 außergewöhnliche Gästehäuser in Polen" oder "Wióry leca. Möbelrenovierung und Polsterei für Anfänger".

Das Angebot des Verlags ist wertvoll, frisch und modern - es entspricht den aktuellen Trends und den Interessen der Leser.